Kurs

1. Stufe: Padi Freediver

Bei Apnoe geht es um innere Kraft, Disziplin und Kontrolle. Wenn Sie schon immer auf eigene Faust friedlich in die Unterwasserwelt eintauchen wollten und dabei so lange bleiben, wie es Ihre Atmung zulässt, dann ist Freitauchen das Richtige für Sie. Der PADI Freediver Kurs ist dein erster Schritt, um herauszufinden, warum das Freitauchen eine beliebte Methode ist, um unter den Wellen zu erkunden.
Um an einem PADI Freediver Kurs teilnehmen zu können, musst du mindestens 15 Jahre alt sein. Sie benötigen angemessene Schwimmtechniken und sind bei guter körperlicher Gesundheit. Vorkenntnisse im Freitauchen oder Freitauchen sind nicht erforderlich.
Der PADI Freediver Kurs besteht aus drei Hauptphasen:
– Die Entwicklung von Wissen über die Grundlagen des Freitauchens durch unabhängiges Lernen mit dem PADI Freediver Touch ™.
– 1 Sitzung in beengten Gewässern zum Erlernen der Apnoe-Techniken sowie der statischen und dynamischen Apnoe. Objektiv – statische Apnoe von 90 Sekunden und dynamische Apnoe von 25 Metern.
– 2 Freiwassersitzungen zum Üben von freiem Eintauchen und Freitauchen mit konstantem Gewicht, zusätzlich zu angemessenen Verfahren für Begleiter. Ziel – Freitauchen mit konstantem Gewicht bei 10 Metern.
Dauer: ca. 2 Tage
Beinhaltet: TouchTM, Pool, Boot, Versicherung, Maske, Schlauch, Anzug, Leads und Zertifizierung
Preis: 200.-eur

 

2. Stufe: PADI Advanced Freediver

Der PADI Advanced Freediver Kurs besteht aus drei Hauptphasen:
• Wissensentwicklung über fortgeschrittene Freitauchtechniken und Ausrüstung. Du lernst selbständig mit dem PADI Freediver TouchTM (oder dein Lehrer kann Unterrichtssitzungen durchführen).
• Sitzung mit begrenztem Wasserstand zum Erlernen von Dehnungs- und Entspannungstechniken sowie zum Verfeinern der statischen und dynamischen Apnoe. Ziel – statische Apnoe von 2 Minuten, 30 Sekunden (2 Minuten für Freitaucher unter 18 Jahren) und dynamische Apnoe von 50 Metern (40 Meter für Freitaucher unter 18 Jahren)
• Freiwassersitzungen, um tieferes, freies Eintauchen und Freitauchen mit konstantem Gewicht sowie zusätzliche Verfahren und Rettungstechniken für Kumpels zu üben. Ziel – konstantes Gewicht von 20 Metern (15 Meter für Freitaucher unter 18 Jahren)
Preis 300.- eur

 

3 Stufe:Der PADI Master Freediver

Der PADI Master Freediver Kurs besteht aus drei Hauptphasen:
• Wissensentwicklung über Ernährung, Entspannung und fortgeschrittene Atemtechniken. Du lernst selbständig mit dem PADI Freediver Touch ™ (oder dein Lehrer kann Unterrichtssitzungen durchführen). Im Rahmen des Master-Freitaucher-Auftrags schließen Sie auch unabhängige Recherchen ab.
• Sitzung mit begrenztem Wasserstand zur Verbesserung statischer und dynamischer Apnoe-Versuche, einschließlich einer dynamischen Apnoe ohne Flossen. Ziel – statische Apnoe von 3 Minuten, 30 Sekunden und dynamische Apnoe von 70 Metern.
• Open-Water-Sitzungen, um den Mundfüllungsausgleich zu üben und Aufwärm- und Aufarbeitungstauchgänge für freies Eintauchen und Freitauchen mit konstantem Gewicht durchzuführen. Ziel – konstantes Gewicht von 27 Metern.
Preis 350.- eur

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.